Beratungshotlines: +49(0) 89 500 80 79 0 | +43(0) 732 272 88 00

Kostenloser Versand ab EUR 90,- Bestellwert • 30 Tage Rückgaberecht • Kostenloser Rückversand

Die Transatlantic Fitness Akademie - Werde mit unseren zertifizierten Ausbildungen zum Functional Training Experten.

In der Transatlantic Fitness Akademie hast Du die Möglichkeit, Deine Coaching-Fähigkeiten auf- und auszubauen und Dir alle wichtigen Infos über neue Trends und Techniken im Fitness- und Functional Training anzueignen.
Alle unsere Ausbildungen und Workshops schließen mit einem international anerkannten Zertifikat ab und sichern Dir so langfristige Anerkennung und Wertschätzung bei Deinen Kunden.

Mit unserem Angebot und den Möglichkeiten unserer Ausbildungspartner erhältst Du von Deinem Einstieg in die Fitnessbranche (Fitnesstrainer C, B, A Lizenzen) – über Spezialisierungsausbildungen für verschiedenes Equipment (TRX Schlingentrainer, Medizinballtraining, Kinesio-Taping, uvm.) – bis hin zu kompletten Jahres-Ausbildungen für Personal Trainer oder Ernährungs-Coaches wichtiges Fachwissen für Deine Trainer-Karriere.

Alle unsere Ausbildungen basieren immer auf den neusten trainingswissenschaftlichen Erkenntnissen und werden ständig aktualisiert.
Motivation und korrekte Anwendungen liegen im Fokus aller Kurse.

Unser Anspruch ist es, Trainer und Therapeuten zu befähigen das erlernte Wissen bestmöglich an Ihre Kunden weiterzugeben. Die Ausbildungen sind für Personal Trainer, Fitness Trainer, Athletic Trainer, Group Fitness Trainer und Physio- und Sporttherapeuten konzipiert.

Du kannst unsere Ausbildungen an mehr als 15 Standorten im deutschsprachigen Raum besuchen, auf Wunsch sind auch jederzeit Inhouse Ausbildungen möglich.

Die Basic Ausbildungen

Über unseren Kooperationspartner Academy of Sports wird Dein Einstieg in die Fitness Branche zum vollen Erfolg.
Hier startest Du mit den Ausbildugen:

Detailinformationen zu allen Ausbildungen und die Buchung findest du auf der Homepage von Academy of Sports.

https://www.academyofsports.de/

Fitnesstrainer C-Lizenz

 

Die Fitnesstrainer C-Lizenz Ausbildung stellt die hochwertige Basis für jeden angehenden Trainer dar. Du kannst die Ausbildung täglich starten und dir das erforderliche Wissen in funktioneller Anatomie, Sportphysiologie und Trainings- und Bewegungswissenschaft aneignen. Nach Abschluss dieser Ausbildung kannst du bereits als Trainerassistenz tätig werden und erfüllst mit dieser Lizenz die Teilnahmevoraussetzung für viele Weiterbildungen der Academy of Sports und Transatlantic Fitness.

Inhalte der Ausbildung

Funktionelle Anatomie

  • Sportbiologische Grundlagen
  • Allgemeine Anatomie des Bewegungssystems
  • Spezielle Anatomie des Bewegungssystems
  • Angewandte Anatomie des Bewegungssystems

Sportphysiologie

  • Nervensystem
  • Motorik
  • Herz-Kreislauf-System
  • Atmungssystem
  • Hormonsystem
  • Energiebereitstellung & Wärmehaushalt

Trainings- und Bewegungswissenschaft

  • Grundlagen der Trainingswissenschaft
  • Grundsätze des Trainings
  • Konditionelle Fähigkeiten
  • Koordinative Fähigkeiten
  • Grundlagen der Bewegungslehre

Besonderheiten der Ausbildung

  • Start täglich möglich
  • Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU
  • erfüllt DIN-Norm 33961
  • flexible Absolvierung mit digitalen Lehrskripten, ausgedruckten Lehrskripten oder als reines Web Based Training (WBT)

Dauer

12 Wochen (kann kostenfrei über- oder unterschritten werden)

Abschluss

Zertifikat und Zeugnis

Zulassungsvoraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • Internetzugang (mind. DSL-Geschwindigkeit)

Preis

228 € (umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.)

Zur Ausbildung: Fitnesstrainer C-Lizenz

Fitnesstrainer B-Lizenz

 

Mit der DIN Norm 33961- zertifizierten Fitnesstrainer B-Lizenz erlangst du eine branchenanerkannte B-Lizenz für eine neben- oder hauptberufliche Tätigkeit als Fitnesstrainer und schaffst dir somit eine interessante berufliche Perspektive. Du besitzt bereits eine Vorbildung wie die Fitnesstrainer C-Lizenz oder besitzt vergleichbare Kenntnisse und möchtest endlich als Trainer durchstarten? Dann ist die Ausbildung Fitnesstrainer B-Lizenz goldrichtig für dich!

Inhalte der Ausbildung

Praxis der Trainingslehre

  • Trainingswissenschaft
  • Die Fähigkeit Kraft
  • Die Fähigkeit Ausdauer
  • Die Fähigkeit Koordination
  • Die Fähigkeit Beweglichkeit
  • Funktionelles Training

Trainingssteuerung und -planung

  • Fünf-Stufen-Modell der Trainingssteuerung
  • Trainingsplanung

Übungskatalog – Fitness

Besonderheiten der Ausbildung

  • Start täglich möglich
  • Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU
  • erfüllt DIN-Norm 33961
  • flexible Absolvierung mit digitalen Lehrskripten, ausgedruckten Lehrskripten oder als reines Web Based Training (WBT)
  • AZAV-zugelassen – zu 100% über die Bundesagentur für Arbeit förderfähig

Dauer

14 Wochen (kann kostenfrei über- oder unterschritten werden)

Abschluss

Zertifikat und Zeugnis

Zulassungsvoraussetzungen

Preis

684 € (umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.)

Zur Ausbildung: Fitnesstrainer B-Lizenz

Fitnesstrainer A-Lizenz

 

Du interessierst dich für moderne Trainingsmethoden auf sportwissenschaftlicher Basis, arbeitest gerne mit Menschen und möchtest dich langfristig als erfolgreicher Trainer im Fitnessbereich etablieren? Dann ist die Ausbildung Fitnesstrainer A-Lizenz wie für dich gemacht. Die Trainer A-Lizenz stellt die höchste Fitnesstrainerlizenz dar und steht damit für höchste Qualität. Im Zuge unserer Ausbildung zum Fitnesstrainer mit A-Lizenz erwirbst du überdies nicht nur das Zertifikat „Fitnesstrainer/in A-Lizenz“, sondern erhältst auch die in dieser Ausbildung enthaltenen Lizenzen Fitnesstrainer B-LizenzFachtrainer für RückentrainingFachtrainer für Herz-Kreislauf-TrainingFachtrainer für Sportrehabilitation und Ernährungsberater für Sportler.

Inhalte der Ausbildung

Funktionelle Anatomie

  • Sportbiologische Grundlagen
  • Allgemeine Anatomie des Bewegungssystems
  • Spezielle Anatomie des Bewegungssystems
  • Angewandte Anatomie des Bewegungssystems

Sportphysiologie

  • Nervensystem
  • Motorik
  • Herz-Kreislauf-System
  • Atmungssystem
  • Hormonsystem
  • Energiebereitstellung & Wärmehaushalt

Trainings- und Bewegungswissenschaft

  • Grundlagen der Trainingswissenschaft
  • Grundsätze des Trainings
  • Konditionelle Fähigkeiten
  • Koordinative Fähigkeiten
  • Grundlagen der Bewegungslehre

Praxis der Trainingslehre

  • Trainingswissenschaft
  • Die Fähigkeit Kraft
  • Die Fähigkeit Ausdauer
  • Die Fähigkeit Koordination
  • Die Fähigkeit Beweglichkeit
  • Funktionelles Training

Trainingssteuerung und -planung

  • Fünf-Stufen-Modell der Trainingssteuerung
  • Trainingsplanung

Übungskatalog – Fitness

Grundlagen der Sportrehabilitation

  • Einführung in die Sportrehabilitation
  • Grundsätze und Prinzipien in der Sportrehabilitation
  • Gefahrenquellen im Training
  • Gesetzmäßigkeiten des Rehabilitationstrainings

Anwendung der Sportrehabilitation

  • Planung von Rehabilitationstraining
  • Steuerung von Rehabilitationstraining
  • Nachbehandlung typischer Sportverletzungen und Sportschäden

Rückentraining

  • Anatomie der Wirbelsäule
  • Funktionen der Wirbelsäule
  • Epidemiologie der Rückenproblematik
  • Das Rückentraining

Grundlagen der Ernährung

  • Allgemeine Grundlagen
  • Weg der Nahrung durch den Körper
  • Ernährungs- und Leistungsphysiologische Grundlagen
  • Bestimmung der Körperzusammensetzung

Grundlagen der Nährstoffe

  • Energiegehalt und Zufuhrempfehlungen
  • Kohlenhydrate
  • Eiweiß
  • Fett und fettähnliche Stoffe
  • Vitamine
  • Mineralstoffe
  • Sekundäre Pflanzenstoffe
  • Wasser

Sporternährung

  • Ernährungsphysiologische Vertiefung
  • Sportartenspezifische Ernährung
  • Nahrungsergänzungen (Supplements)
  • Das Körpergewicht
  • Flüssigkeitsaufnahme im Sport
  • Gesprächsführung in der Ernährungsberatung

Ausdauertraining

  • Die konditionelle Fähigkeit Ausdauer
  • Prinzipien der Trainingslehre
  • Grundlagen der Trainingsplanung im Ausdauersport
  • Grundlagen der Trainingssteuerung
  • Das Ausdauertraining

Cardiotraining

  • Cardiogeräte im Fitnessstudio
  • Leistungstests im Freizeit- und Fitnesssport
  • Besonderheiten von Ausdauertraining im Fitnessstudio
  • Ausdauertraining im Fitnessstudio – Die Durchführung

Besonderheiten der Ausbildung

  • Start täglich möglich
  • Vom Deutschen Behindertensportverband (DBS) anerkannt
  • Die Fitnesstrainer-Lizenz ist von der ZFU staatlich geprüft und zugelassen
  • erfüllt DIN-Norm 33961
  • AZAV-zugelassen – zu 100% über die Bundesagentur für Arbeit förderfähig

Dauer

18 Monate (kann kostenfrei über- oder unterschritten werden)

Abschluss

Zertifikat und Zeugnis

Zulassungsvoraussetzungen

  • Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
  • PC/Laptop (mit Webcam und Headset) oder Tablet zur Teilnahme am Live-Online-Seminar
  • Internetzugang (mind. DSL-Geschwindigkeit)
  • Gültiger „Erste-Hilfe-Schein

Preis

1900 € (umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.)

Zur Ausbildung: Fitnesstrainer A-Lizenz

Personal Trainer B-Lizenz

 

Du wünschst dir eine anerkannte Ausbildung zum Personal Trainer, um nebenberuflich oder selbstständig Kunden in ihrem individuellen Training unterstützen zu können? Dann erwirb dein Personal Trainer Zertifikat an der Academy of Sports! Als lizenzierte Personal Trainerin bzw. Personal Trainer mit B-Lizenz betreust du mit deinem Know-how Kunden nach einem eigens vereinbarten Zeitplan und widmest dich intensiv ihren Bedürfnissen unter Berücksichtigung eines ganzheitlichen Konzeptes, das Fitness, Ernährung sowie Entspannung in bedarfsorientierter Intensität miteinbezieht.

Inhalte der Ausbildung

Grundlagen des Personal Trainings

  • Start Up
  • Der Kunde
  • Die Zukunft des Personal Training

Berufspraxis im Personal Training

  • Personal Training in der Praxis
  • Organisation

Besonderheiten der Ausbildung

  • Start täglich möglich
  • Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU
  • erfüllt DIN-Norm 33961
  • anerkannt vom Bundesverband Personal Training (BPT)
  • AZAV-zugelassen – zu 100% über die Bundesagentur für Arbeit förderfähig
  • auf Wunsch komplett online absolvierbar

Dauer
12 Wochen (kann kostenfrei über- oder unterschritten werden)

Abschluss
Zertifikat und Zeugnis

Zulassungsvoraussetzungen

Preis
456 € (umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG.)

Zur Ausbildung: Personal Trainer B-Lizenz

Die Spezialisierungs-Ausbildungen

 

Mit unseren Spezialisierungsausbildungen und Workshops wirst Du zum Experten für die verschiedensten Functional Training- und Regenererations-Tools.
Alle Ausbildungen sind mindestens Tageskurse, nach der Ausbildung erhältst Du immer ein weltweit gültiges Zertifikat sowie ein umfangreiches Kurshandbuch.
Nach der Ausbildung bekommst Du außerdem dauerhaft 10% Rabatt auf Produkte aus unserem Onlineshop.

Das komplette Angebot und die Buchung findest du hier.

TRX Training

Die Kombination aus Vielseitigkeit mit einer hohen Effektivität macht das TRX (Schlingen) Training zu einem universellen Ganzkörper-Workout für verschiedenste Level. Wir bieten neben dem Basis-Kurs verschiedene weiterführende Ausbildungen (Gruppentraining, Functional Training, Rehatraining, Force Training) an.
Fokus aller TRX Ausbildungen liegt auf der Übungsgestaltung und der Vermittlung diverser Techniken im Umgang mit Kleingruppen und der Anwendung im 1:1 Training.
Steigere effektiv die Trainingsintensität Deiner Kursteilnehmer und erfahre mehr über den Ursprung des Trainingsformates, über die Montage der Geräte und vieles mehr. Grundvoraussetzung für die Teilnahme bildet ein Übungsleiterschein oder eine Fitness Trainer B-Lizenz.

Zum Ausbildungsangebot: TRX Training

Medizinballtraining

Medizinball-Training ist ein äußerst innovatives und effektvolles Trainingskonzept.
Kommend aus dem Profi-Sport hält diese Trainingsform immer mehr Einzug in Personal Training und Gruppentrainingskonzepte und überzeugt durch die hohe Effektivität der Übungen und die breite Zielgruppe, für die Medizinballübungen geeignet sind.
In dieser Ausbildung erhältst Du Informationen über Übungen, Kombinationen und die korrekte Anleitung für das 1:1 Training von Anfängern, Fortgeschrittenen und Leistungssportlern sowie für Gruppen aller Fitness-Level.
Dabei liegt der Schwerpunkt auf Übungen in den Muskel-Ketten. Auch die 6 Power-Basics werden für Dich aufgearbeitet und erläutert. Grundvoraussetzung für die Teilnahme bildet ein Übungsleiterschein oder eine Fitness Trainer B-Lizenz.

Zum Ausbildungsangebot: Medizinballtraining

Regenerations Coach

Richtiges Training ist ohne richtige Regeneration nicht viel wert. Darum solltest Du unsere Ausbildung zum Regenerations Coach besuchen um noch mehr aus Deinem Training und dem Deiner Kunden herauszuholen.
Wir vermitteln Dir in dieser Ausbildung mehrere Ansätze mit Tools, mit denen auch Profi-Athleten regenerieren und präventiv arbeiten.
Im Kurs erfährst Du, auf Basis des aktuellsten trainingswissenschaftlichen Standes, welche die effizientesten Methoden zur Regeneration sind und wie man diese in der Praxis erfolgreich umsetzt. Neben aktiver Erholung, Foam Rolling, Stretching, Kältetechniken und Elektro Muskel Stimulation (EMS) ist auch das richtige Regenerationsmanagment Thema.
Außerdem lernst Du Stretching-Techniken, die effektiv sind und sowohl im 1:1 Training wie auch in Gruppen Spaß machen.

Zum Ausbildungsangebot: Regenerations-Coach

RockTape – Fascial Taping

Im Rahmen des RockTape’s Fascial Movement Taping bieten wir Dir zwei Ausbildungen im Umgang mit der Bewegungstherapie durch funktionelles Taping an.
In der Basic Ausbildung bekommst Du detailierte Informationen über Themen der Rehabilitation, der Behandlung von Ödemen, Schwellen und Narben sowie über neuropathische Schmerzen und wie Du diese mit Tape-Anlagen verbessern kannst.

Die Performance Ausbildung baut auf bereits behandelte Methoden auf und ermöglicht Einblicke in die Anatomie, Physiologie und die myofaszialen Leitbahnen des Körpers. Grundvoraussetzung für die Teilnahme bildet eine Fitness Trainer B-Lizenz und bestehende Grundkenntnisse in Anatomie und Bewegungslehre.

Zum Ausbildungsangebot: RockTape Fascial Movement Taping

RockTape IASTM

Die IASTM Kurse von RockTape sind 8-Stunden Zertifizierungen, die von führenden Experten in der Bewegungsbewertung und -therapie durchgeführt werden.
Die Ausbildungen beinhalten das Konzept der Bewegungstherapie und Leistungsverbesserung mittels Instrument Assisted Soft Tissue Mobilization (IASTM).
Die FMT Blades-Zertifizierungen schulen Screeningmethoden von dysfunktionalen Bewegungsmustern und die darauf angelegte Nutzung von Softtissue-Tools zur Verbesserung der Patienten-Behandlung. Dabei wird in der Basis Ausbildung mit den RockBlades und im Advanced Kurs mit dem Mohawk gearbeitet.
Bei beiden Ausbildungen brauchst Du jeweils ein Blade- bzw. Mohawk Set. Du kannst diese im Paket mit der Ausbildung zum Sonderpreis kaufen.

Zum Ausbildungsangebot: RockTape IASTM Ausbildungen

FMT RockPods & RockFloss

Kompression trifft Unterdruck – Die kombinierte RockFloss und RockPods Ausbildung zeigt Dir die Vorteile aus beiden Welten. Zwei Behandlungskonzepte treffen in einer 8 stündigen Ausbildung aufeinander und zeigen Ihre Vorteile und klinischen Einsatzmöglichkeiten.
Flossing als Kompressionstherapie hat sich in den letzten Jahren in Deutschland sehr schnell verbreitet und ist für viele Therapeuten und Trainer ein fester Bestandteil der täglichen Arbeit geworden. Das RockFloss Konzept schließt nun die Lücke zwischen den bestehenden IASTM und Taping Konzepten der Marke RockTape.
Die Ausbildung legt Ihren Schwerpunkt auf die Behandlung von myofaszialen Linien und funktionellen Ketten in aktiver Bewegung und deren neurologischen Komponenten.

Zum Ausbildungsangebot: FMT RockFloss & RockPods

Corrective Movement Coach

Diese 2-Tages Ausbildung zeigt Dir, wie Du Dysbalancen bei Dir und Deinen Kunden erkennst und mit Hilfe von powerbands schnell und effizient verbessern kannst.
Denn ganz gleich, welches Fitnesslevel Du oder Deine Kunden haben – Bei fast jedem gibt es eine gewisse Form der Dysfunktion, die das Verletzungsrisiko erhöht oder Schmerzen und Probleme verursacht– seien es muskuläre Imbalancen, verminderte Flexibilität oder fehlende Stabilität in der Körpermitte.
Die Ausbildung versetzt Dich in die Lage einen individuell zugeschnittenen Trainingsplan mit corrective exercises zu erstellen um vor allem Rücken- und Haltungsprobleme dauerhaft zu beseitigen.

Zum Ausbildungsangebot: Corrective Movement Coach

 

Vertiefte Personal Training- und Ernährungs-Ausbildungen

Du möchtest Deine Personal Training Fähigkeiten auf ein neues Level heben? Dann bist du bei den Ausbildungen unseres Kooperationspartners R1 Academy genau richtig.
Der Marktführer im Personal Training hat ganzheitliche Ausbildungskonzepte erarbeitet, die auf der Vision von 4 Säulen – MOVE, EAT, RECHARGE, REFLECT – funktionieren.

Alle R1 Ausbildungen und mehr Informationen findest Du hier:

https://www.r1-sportsclub.de/ausbildungsangebot-academy

 

Movement Professional

Die in sich abgeschlossene Ausbildung zum R1 Movement Professional
besteht aus drei Modulen, die du über ein Jahr verteilt absolvieren kannst.
Sie ermöglicht Dir einen tiefen Einblick in die Welt des korrigierenden, funktionellen Trainings bis hin zu einer sinnvollen Programm-Planung. Diese Ausbildung befähigt Dich zum detaillierten Screening deiner Kunden und gibt Dir die Fähigkeit, auf Basis des Screenings korrigierende Maßnahmen bis hin zu einem sinnvollen funktionellen Training mit verschiedenen Tools für Deine Kunden durchzuführen.

Zum Ausbildungsangebot: R1 Movement Professional

Nutrition Professional

Die Ausbildung zum Nutrition Professional ist ein 5-stufiges Ausbildungsprogramm mit den Modulen:
• Grundlagen der Stoffwechselphysiologie und der Ernährungslehre
• Bedeutung des Insulins für den Stoffwechsel
• Sporternährung für verschiedene Ziel- und Leistungsgruppen
• Esspsychologische Aspekte
• Beratungspraxis, wie Strategien der Kundenakquise, -betreuung und
-pflege ebenso wie notwendige rechtliche Voraussetzungen für eine Bezuschussung der Beratung durch Krankenkassen.

Zum Ausbildungsangebot: R1 Nutrition Professional

Coaching & Resilienz

Auch die Ausbildung zum Coaching & Resilienz Professional ist ein 5-stufiges Ausbildungsprogramm mit den Schwerpunkten:
• Achtsame Selbststeuerung
• Nachhaltige Techniken der sogenannten Präsilienz
• Psychologie hinter nachhaltigen Verhaltensänderungen
• Direkte Umsetzbarkeit in das Coaching hinein
• Grenzen des Coachings, psychische Erkrankungen, welche Symptome existieren und wie hierauf zu reagieren ist.

Zum Ausbildungsangebot: R1 Coaching & Resilienz Profesional

Recovery und Mindfulness

Ebenfalls 5-stufiges Ausbildungsprogramm mit
den Schwerpunkten:
• Biohacking
• Schlafverbesserung
• Mindfulness (Achtsamkeit)
• Meditation
• 3 Referenten im jeweiligen Spezialgebiet

Zum Ausbildungsangebot: R1 Recovery & Mindfulness Profesional